Lavendel

Lavendel ernten, sagt die Bauerntochter aus Kroatien, sei eine schlimme Arbeit, weil man ihn im August in der größten Mittagshitze ernten müsse. Nur so dufte er getrocknet noch mit der gewünschten Intensität.

Der französische Lavendel auf dem Balkon blüht dieses Jahr früher als gewöhnlich. Er wird nicht weit reichen, aber doch weit genug um das kleine, herzförmige Kissen neu zu füllen. Nur ein Teil der Ernte, aber wo der herkommt, ist noch mehr:

gepunkteter Stoff: Trachtenmarkt, Gmund am Tegernsee / Herz: Weihnachtsmarkt, Gmund am Tegernsee / Lavendel: Balkon, Isarvorstadt / Tarteform: Japan

Ein Gedanke zu „Lavendel

Kommentare (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.