Es passiert nicht viel. Das Mütterlein ist seelisch nicht auf dem Damm. Das weiß ich, weil sie unkonzentriert und vergesslich wirkt, was sie normalerweise trotz ihres Alters nicht ist. Zugeben würde sie es jedoch – im Moment – nicht. Das Mütterlein ist sehr stolz, deshalb frage ich lieber nicht nach.

Zwei Todestage diesen Monat, den einen hätte ich vergessen, wenn er nicht im Kalender stünde, der andere ist relativ frisch in der Erinnerung.

Der neue WordPress-Editor nervt, wenn er auch die eine oder andere nützliche Funktion bietet. Die Home-Office-Technik läuft derzeit; beim werten Kollegium scheint das nicht überall der Fall zu sein. Der eine oder die andere scheinen jedoch „ich konnte mich nicht anmelden“ als Euphemismus für „ich habe verschlafen / getrödelt“ zu verwenden. Dr. Kall schreibt wieder und plant, sein Blog aufzuräumen. Das sollte ich demnächst auch tun.

Ich nehme an Gewicht ab, ohne es beabsichtigt zu haben. Das tut mir aber ganz gut, denn ich bin zumindest als „pummelig“ zu bezeichnen, was mir grundsätzlich nichts ausmacht, solange es in einem gewissen Rahmen bleibt. Plötzlich habe ich Heißhunger auf Gurken, Tomaten und Möhren; Fleisch gibt es nur noch sonntags, bzw. manchmal auch montags, wenn etwas übrig bleibt. Das ist keine bewusste Ernährungsumstellung, sondern es hat sich in den letzten Wochen einfach so ergeben. Bis jetzt fühle ich mich wohl damit. Dass ich seit Monaten kaum tanze, macht sich an meiner Muskulatur bemerkbar, am meisten an den Oberschenkeln.

Sonntags fährt der erste Zug nach Agatharied um 06.04 Uhr. Nicht dieses Wochenende, aber an einem der nächsten werde ich ihn nehmen.

2 Gedanken zu „

  1. Ich hoffe, der Zug nach Agathenried hat ein schönes Ziel.
    Mit Fleisch geht es mir wie Ihnen, mein Gewicht allerdings stagniert sanft nach oben und mir fehlen die morgentauerfrischten Bürowege. So viel hat sich geändert.
    Herzlichst, Ev

Kommentare (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.