Samstagslinks

Andreas Glumm schreibt eine Geschichte, die nebenan passiert sein könnte. Vielleicht nicht bei Ihnen nebenan, aber bei mir schon.

Ich bin keine Befürworterin oder Freundin der Prostitution, jedoch wünsche ich mir, dass Prostituierte in sicherer Umgebung ohne Stigma arbeiten können. Salome Balthus macht sich Gedanken über Gewalt gegen Frauen, und was die mit Prostitution zu tun haben könnte.

Herr Solminore kann Menschen beschreiben, und das kann er auf eine ganz eigene Art.

Herr Buddenbohm kann das auch, aber anders.

Der Landpfarrer über einen älteren Herrn im Zug.

Leben in Südfrankreich mit Sauerbraten und Weihnachtsmarkt.

Ich bin dann mal weg. Frohe Weihnachten.

4 Gedanken zu „Samstagslinks

  1. Das ist ja hübsch hier. Ich komme hier unregelmäßig immer mal vorbei, aber nicht oft genug, scheint mir. Und Herr Ackerbau ist auch da! Gute Gesellschaft. Danke fürs Verlinken! Frohe Weihnachten!

  2. Frohe Weihnachten auch Ihnen – mit der Hoffnung, dass Sie es sich so gut wie möglich gehen lassen können.
    Mit adventlichem Gruß, Ev

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.