48. Woche

Ich mache es immer noch nicht richtig, das mit dem Bloggen. Deshalb habe ich das Blog ein wenig aufgeräumt. Einige Kategorien, z.B. die Mindermeinungen und die ungeschriebenen Kommentare fallen weg, andere werden im Laufe der Zeit neu sortiert (aber nicht alles auf einmal). Für das Tagebuchbloggen habe ich mir etwas neues ausgedacht, aber wie nenne ich das jetzt? Wochenbuchbloggen? 

Zum Spaß habe ich die entrada, die llamada und die erste letra einer Soleá choreographiert. Die Musik dazu kommt von der CD, denn kein Gitarrist der Welt kann so viel Geduld haben, dass er wartet, während ich im Schneckentempo Schritte montiere. (Hier der Herr Lehrer , der ungefähr das oben Genannte tanzt,  aber so dramatisch mache ich es nicht, ich bin ja beim Tanzen ein eher schlichtes Gemüt.) 

Eine Schauspielerin, sehr attraktiv und in meinem Alter, macht Werbung für einen Kleidungshersteller. Warum muss man das Foto aber retuschieren, bis sie aussieht wie ihre eigene Tochter? Ich hätte eigentlich gerne gewusst, wie das Kleidungsstück an einer Frau aussieht, die eine Tochter in den Zwanzigern haben könne. 

Nicht in eigener Sache, aber für einen sehr geschätzten Blognachbarn:  Dr. Kall  könnte ein wenig Unterstützung gebrauchen. 

3 Gedanken zu „48. Woche

  1. Ach ich bin unlängst zu der Ehre (?) gekommen retouchiert zu werden für einen Internet Auftritt. Ein Drama! Sehe aus wie Plastik. Habe mich beschwert allerdings vielleicht besteht noch Hoffnung auf Wahrhaftigkeit… das is eine Seuche!

    1. Gegen ein bisschen Retusche – um z.B. einen dicken, roten Pickel verschwinden zu lassen – ist ja nichts einzuwenden. Ein Pickel ist ja etwas, das vorübergeht. Aber eine Frau mal eben 20 oder 25 Jahre jünger zu machen, finde ich schlicht übertrieben.

      1. Dem kann ich mich nur anschließen. Mir wurde für ein Foto im Tanzkostüm auch schon vorgeschlagen, an der Oberweite zu drehen, woraufhin ich ziemlich entsetzt geschaut haben muss.

Kommentare (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.